Posts

Es werden Posts vom Juli, 2013 angezeigt.

Rezension "Rush of Love - Verführt" von Abbi Glines

Bild
ZUM INHALT: Wenn du willst, was du nicht haben kannst … Nach dem Tod der Mutter verlässt Blaire ihr Zuhause, um bei ihrem Vater und dessen neuer Familie in einem luxuriösen Strandhaus zu leben. Vor allem ihr attraktiver Stiefbruder Rush lässt sie jedoch immer wieder spüren, dass sie nicht willkommen ist. Er ist so abweisend wie anziehend, so verletzend wie faszinierend, er ist verwirrend und unwiderstehlich – und er kennt ein Geheimnis, das Blaires Herz mit einem Schlag für immer brechen könnte. MEINE MEINUNG: Auch an diesem Buch kommt man zurzeit nicht vorbei und als ich nun schon von vielen Seiten gehört habe, dass dieses Buch gut sein soll, habe ich es mir nun gekauft und auch schon gelesen. Mir hat dieses Buch absolut gut gefallen, obwohl es schon irgendwie ähnliche Situationen gab wie in "Beautiful Disaster", wie das sie noch unerfahren ist, dass Rush keine Frauen in sein Bett lässt und noch ein paar andere Kleinigkeiten die mich ein wenig an das andere Buch erinnerten. Den…