Posts

Es werden Posts vom Mai, 2015 angezeigt.

Rezension "Die Überlebenden - Furchtlose Liebe" von Alexandra Bracken

Bild

Rezension "Die Überlebenden" von Alexandra Bracken

Bild
ZUM INHALT: Ruby hat überlebt. Doch der Preis dafür war hoch. Sie hat alles verloren: Freunde, Familie, ihr ganzes Leben. Weil sie das Virus überlebt hat. Weil sie nun eine Fähigkeit besitzt, die sie zur Bedrohung werden lässt, zu einer Gefahr für die Menschheit. Denn sie kann die Gedanken anderer beeinflussen. Deshalb wurde sie in ein Lager gebracht mit vielen anderen Überlebenden. Deshalb soll sie getötet werden. Aber Ruby hat nicht überlebt, um zu sterben. Sie wird kämpfen, schließlich hat sie nichts zu verlieren. Noch nicht ... MEINE MEINUNG: Von dieser Buchreihe hört man zurzeit ziemlich viel, nicht nur im deutschen Raum, sondern auch in Amerika, ist diese Reihe sehr beliebt. Allein die Aufmachung ist der Knaller, ein Erlebnis für die Hände, man will immer das Cover anfassen, weil es ein so besondere Beschichtung hat, man hat das Gefühl, man könnte die Steine berühren - einfach toll. Nicht nur optisch ist es ein besonderes Buch, auch der Inhalt hat mich sehr überrascht, denn damit hab…

Rezension "Rette mich vor dir" von Tahereh Mafi

Bild

Rezension "Revival" von Stephen King

Bild

Rezension "Hourglass - Das Ende der Zeit" von Myra McEntire

Bild
ZUM INHALT: Seit die Mitglieder der geheimen Hourglass-Organisation in die Vergangenheit reisten, um ihren Mentor vor dem sicheren Tod zu retten, ist der Lauf der Zeit gestört. Es gibt nur eine Lösung: Sie müssen das Infinityglass ausfindig machen, denn so kann verhindert werden, dass unliebsame Besucher aus anderen Jahrhunderten die Gegenwart bedrohen. Doch als Dune sich auf den Weg nach New Orleans macht, erfährt er, dass das Infinityglass kein Objekt ist, sondern ausgerechnet die verführerische Tänzerin Hallie ... MEINE MEINUNG: Ich habe mich sehr auf den finalen Band der Trilogie gefreut, weil ich doch nun wissen wollte wie es ausgehen wird.  Rein optisch finde es super, leider konnte mich der Inhalt nicht so wirklich überzeugen und lässt mich ein wenig enttäuscht zurück. Zum Inhalt werde ich nichts weiter sagen, weil halt ein dritter Band und ich möchte niemanden etwas vorweg nehmen. Ich hatte ein wenig Schwierigkeiten in die Geschichte zu kommen und habe echt gebraucht um mich zurecht…

Rezension "After truth" von Anna Todd

Bild
ZUM INHALT: Zutiefst verletzt hat Tessa ihre stürmische Beziehung zu Hardin beendet. Seit sie die Wahrheit über ihn erfahren hat, fühlt sie sich verraten und gedemütigt. Sie will ihr Leben zurück – ihr Leben vor Hardin. Doch da ist die Erinnerung an seine leidenschaftliche Liebe, seine Berührungen, die hungrigen Küsse. Ihr Verlangen nach dem unberechenbaren Mann mit den grünen Augen ist immer noch zu stark. Und sie weiß, dass er sie nicht einfach aufgeben wird. Aber kann er sich ändern? Können sie einander retten, oder wird der Sturm sie in die Tiefe reißen? MEINE MEINUNG: Ich habe mich sehr auf den zweiten Teil der "After" Reihe gefreut, da ich den ersten Band so mega genial fand und eins der besten Bücher war, die ich je gelesen habe. Optisch passt er wieder sehr gut zum Vorgänger und auch dieser Band hat wieder eine Menge Seiten vorzuweisen, aber ich hatte keine Angst vor diesen vielen Seiten, weil ich wusste, diese liest man wieder einfach so weg und genau so was es. Ich kann…

Rezension "Bird Box - Schließe deine Augen" von Josh Malerman

Bild

Rezension "Blueberry Summer" von Joanna Philbin

Bild