Rezension "Die Schatten von Race Point" von Patry Francis

https://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Die-Schatten-von-Race-Point/Patry-Francis/Blanvalet-Taschenbuch/e495246.rhd#info



Eine Liebe, die stärker ist als das Leben



MEINE MEINUNG:

Auf dieses Buch bin ich bei den Neuerscheinungen aufmerksam geworden, mir gefiel das Cover und der Klappentext hörte sich auch super an.

Als das Buch dann bei mir ankam, musste ich erstmal die Aufmachung bewundern, denn es ist in echt noch viel schöner als auf dem Bild, dafür ein großes Lob an den Verlag.

Dies ist wieder ein Roman der in verschiedenen Zeiten spielt und somit war es genau mein Ding - ich habe mich sehr schnell in die Story eingefunden und sehr schnell einen Bezug.
Die Autorin macht es dem Leser aber auch sehr leicht, durch ihren wundervollen Schreibstil, der sehr angenehm zu lesen ist und die detaillierten Beschreibungen, so bekommt man eine richtig gute Vorstellungskraft und kann gut folgen.
Auch die Charaktere gefielen mir sehr und obwohl doch so einige drin vorkommen, kam ich als Leser gut mit und konnte sie gut auseinanderhalten.

Die Grundstory hat mich absolut in seinen Bann gezogen, ich empfand es als sehr spannend und unterhaltsam, von Anfang an hat es eine etwas düstere Stimmung, die aber auch wirklich dazu passte und bis zur Auflösung immer konstant da ist.

Mehr kann ich zum Buch gar nicht sagen, außer, es ist nicht nur optisch wunderschön, auch der Inhalt ist absolut toll und vorallem lesenswert und dafür das dieses Buch um die 600 Seiten hat, lässt es sich schnell und angenehm wegschmökern.



5/5 Sterne


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Rezension "Im ersten Licht des Morgens" von Virginia Baily

Rezension "Liebe mich, wer kann!" von Julia Bähr

Rezension "Pandora - Wovon träumst du?" von Eva Siegmund