Rezension "Auch donnerstags geschehen Wunder" von Manuela Inusa

https://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Auch-donnerstags-geschehen-Wunder/Manuela-Inusa/Blanvalet-Taschenbuch/e498539.rhd


Wir kennen uns noch nicht, aber darf ich dich lieben?



MEINE MEINUNG:

Dieses Buch habe ich in den Neuerscheinungen gesehen und ich fand das Cover total toll und auch der Klappentext sprach mich sofort an und dann musste es unbedingt bei mir einziehen.

Ich habe bisher ein Buch von dieser Autorin gelesen, dies aber war ein Kurzroman, der mir ganz gut gefiel, mich aber noch nicht sofort umgehauen hat und deswegen war ich nun auf dieses Buch ziemlich neugierig.

Ich kann schon mal sagen, dieses Buch konnte mich komplett abholen, ich hatte so einen Spaß mit dieser Geschichte, dass ich einmal angefangen nicht mehr weglegen konnte, weil ich wissen wollte wie es weitergehen wird.
Und auch der Schreibstil trug dazu bei, den man einfach so schnell weglesen kann.

Dies ist ein perfekter Roman für dieser Jahreszeit, weil es sehr locker leicht ist, aber dennoch auch seinen Tiefen und Emotionen hat.
Und Marianne ist eine tolle Protagonistin, ich mochte sie von Anfang an sehr und dann das Setting in Schottland - ich liebe es einfach.

Wer also einen schönen Roman rund um die Liebe sucht und einfach einmal abschalten möchte, der sollte sich dieses Buch einmal genauer anschauen.


5/5 Sterne




Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Rezension "Im ersten Licht des Morgens" von Virginia Baily

Rezension "Liebe mich, wer kann!" von Julia Bähr

Rezension "Pandora - Wovon träumst du?" von Eva Siegmund